Start
Das Buch
Die AutorInnen
Kontakt
Die AutorInnen

Gaby SikorskiGaby Sikorski,
Autorin und Journalistin aus Berlin, hat sich niemals fürs Kochen oder fürs Putzen interessiert. Während ihres Studiums entdeckte sie ihre Liebe zu Kino und Film und fand über die Stationen Berlinale, Filmverleih und Produktion schließlich einen Weg, sich ihren Traum vom Schreiben zu erfüllen. Als Stipendiatin des Literarischen Colloquiums Berlin startete sie beruflich nochmal durch, wurde Rechtsanwaltsgehilfin und Büroleiterin in einem Berliner Anwaltsbüro. Nebenbei schrieb sie erfolgreiche Theaterstücke („Der letzte Döner“), Kabarettprogramme und Drehbücher. In ihrem Autorenbüro „Die Biographen“ betreut sie andere Autoren und arbeitet an Buch- und Filmprojekten.

 

Regina EwertRegina Ewert
Nach Beendigung ihrer Lehrerausbildung in Chemie und Deutsch arbeitete Regina Ewert seit Mitte der 80er Jahre als Projektmanagerin und Dozentin für verschiedene Umweltorganisationen. Ihr ökologisches Spezialgebiet sind Hygiene und Reinigungschemie. Im Auftrag des Berliner Umweltsenats und der EU entwickelte sie in Zusammenarbeit mit Innungsbetrieben in der zweiten Hälfte der 90er Jahre zwei Branchenkonzepte für Gebäudereiniger. Ihre Profitipps zeigen, wie man ein Maximum an Sauberkeit mit einem Minimum an Kosten, Aufwand und Umweltverschmutzung erzielt. Um auch für den Privathaushalt möglichst praxistaugliche Ratschläge zu geben, mutierte die eigene Wohnung phasenweise zum Versuchslabor. Seit zehn Jahren lebt Regina Ewert mit ihrer 16-jährigen Tochter allein erziehend zusammen. Eine akzeptable Arbeitsteilung ist auch in ihrem Haushalt ein Erziehungsziel, dem sie mit Konsequenz und Baldrian langsam näher kommt.

 

 

Chris KurbjuhnChris Kurbjuhn
wusste nicht, was für eine geniale Köchin seine Mutter war, bis er von zu Hause auszog, um Theaterwissenschaften, Germanistik und Amerikanistik zu studieren. Als er in der Mensa hockte und trotz bohrenden Hungers den dort angebotenen Schlangenfraß nicht runterbringen konnte, entschloss er sich, Prioritäten zu setzen und erstmal kochen zu lernen. Als er endlich in der Lage war, eine akzeptable Mahlzeit auf den Tisch zu bringen, hatte er das Schauspielerhandwerk erlernt. Nach Wanderjahren über verschiedene Bühnen Deutschlands wurde er in Berlin endgültig sesshaft. Chris Kurbjuhn ist mittlerweile als Autor und Verleger tätig, gibt Kurse in Kreativem Schreiben und freut sich darauf, allabendlich in der Küche zu stehen, wo er für seine wunderbare Frau und zahlreiche Freunde mit Leidenschaft kocht.

 

[Start] [Das Buch] [Die AutorInnen] [Kontakt]